Ausschreibung

Wiener Akademische Meisterschaft Orientierungslauf 2019

Stand 3.6.2019

Das Universitätssportinstitut Wien lädt Studierende und Absolventen zur akademischen Meisterschaft im Orientierungslauf ein.

Treffpunkt

Mittwoch, 5. Juni 2019, ab 16:30 Uhr
Sportplatz Marswiese, Neuwaldegger Straße 57A, 1170 Wien, öffentlich erreichbar mit Bus 43A (ab Neuwaldegg bis Haltestelle Höhenstraße/Marswiese) bzw. Bus 445 (bis Exelbergstraße/Marswiese). Kurzparkzone. Parken am Parkplatz des Sportzentrums für 1 € möglich.

Start

Startbeginn 17:30 Uhr
Einzelstart (1 min Startintervall) - die Startliste wird vor der Veranstaltung veröffentlicht.

Siegerehrung

Einzel- und Teamwertung 19:15 Uhr
Einzelwertung: Ehrung der Top 3 in jeder Kategorie.
Hochschulwertung: Die besten drei jeder Hochschule werden als Team gewertet und geehrt (Damen, Herren, Damen 43/63+, Herren 43/63+).

Wettkampfform

Orientierungslauf, Siegerzeit 25-30 min

Karte & Gelände
Kartenbeispiel

Orientierungslaufkarte Schwarzenbergpark (2019), Maßstab 1:10.000, Äquidistanz 5 m

Laufkategorien WAM für Studierende und AbsolventInnen

Laufkategorien für nichtuniversitäre Gäste: separate Wertung

Nenngeld: Die Teilnahme ist für Studierende und AbsolventInnen kostenlos.

Online Anmeldung bis 30.5. In Warteliste eintragen.

Nachmeldung - Warteliste

Eintragung in Warteliste möglich

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
wenn vorhanden
Bitte Hochschule angeben (Gäste: Verein).
Bitte Kategorie auswählen.
Bitte Wohnort angeben.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Bitte eine gültige Sportident-Card-Nummer angeben.
wenn vorhanden / if applicable
Sie müssen zustimmen um sich für die Veranstaltung anmelden zu können.

Zeitnehmung

Sportident wird als elektronisches Kontroll- und Zeitnehmungssystem verwendet. Es werden alle Sportident-Card Versionen unterstützt. Wer keinen Sportident-Chip hat, erhält einen Leihchip (bei Verlust 30 €). Zusätzlich zum klassischen Stempeln ist berührungsloses Stempeln (AIR+) mit der SIAC möglich.

Regeln

Wettlaufordnung des Österr. Fachverbandes für OL und Regeln des USI Wien. Teilnahmeberechtigt sind alle Studierende an Universitäten, Akademien und Fachhochschulen (auch Nichtösterreicher/Innen) im Raum Wien, Niederösterreich und Burgenland, die seit Beginn des laufenden Semesters eingeschrieben sind, sowie Absolventen eines Hochschulstudiums (Akademiker/In), die in Wien/NÖ/nördl. Bgld. ihren ordentlichen Wohnsitz haben (Teilnahmebedingungen).

Organisation

Wettkampfleiter:
Bahnlegung: Gunnel Nilsson

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Startliste werden am Dienstag, 4.6. veröffentlicht.

Allgemeines
OL-Shop
USI Wien
Vienna Orienteering Challenge