Ausschreibung

Wiener Akademische Meisterschaft Orientierungslauf

Sprintdistanz - Mittwoch, 21. Oktober 2020

Ergebnis und Zwischenzeiten Fotos & Video Einladung Compass
  Stand 14.10.2020

Das Universitätssportinstitut Wien lädt Studierende und Absolventinnen zur akademischen Meisterschaft im Sprint-Orientierungslauf ein.

Treffpunkt

Mittwoch, 21. Oktober 2020, 16:00 Uhr
Waldspielplatz nördlich des Kastanienteichs - Friedrich-Adler-Weg im Erholungsgebiet Wienerberg (48.158266, 16.347192). Öffentliche Anreise: Straßenbahn 11 (Otto-Probst-Straße) bzw. Autobus 16A (Computerstraße) + 600m Fußweg. Parkplatz Grohnergasse - der nördliche Teil des Parkplatzes ist privat - von Kurzparkzone ausgenommen - für Besucher des Erholungsgebiets.

Wettkampfform

Orientierungslauf - Sprintdistanz, Siegerzeit 12-15 min, Laufstrecke 3-4 km

Start

Einzelstart mit zugewiesenen Startzeiten 16:30 - 17:15 Uhr. Bitte genug Zeit einplanen und rechtzeitig zur Veranstaltung anreisen.

Siegerehrung

Einzel- und Teamwertung 17:50 Uhr
Einzelwertung: Ehrung der Top 3 in jeder Kategorie.
Hochschulwertung: Die besten drei jeder Hochschule werden als Team gewertet und geehrt (Damen, Herren, Damen 43/63+, Herren 43/63+).

Laufkategorien WAM für Studierende und AbsolventInnen

Damen und Herrenwertung in folgenden Kategorien:

Laufkategorien für nichtuniversitäre Gäste: Aufgrund der coronabedingt begrenzten Teilnehmerzahl können wir diesmal keine Gästeklasse anbieten.

Anmeldung

Nennungen


Nenngeld: Die Teilnahme ist kostenlos für Studierende an Universitäten, Akademien und Fachhochschulen (auch Nichtösterreicher/Innen) im Raum Wien, Niederösterreich und Burgenland, die seit Beginn des laufenden Semesters eingeschrieben sind, sowie Absolventen eines Hochschulstudiums (Akademiker/In), die in Wien/NÖ/nördl. Bgld. ihren ordentlichen Wohnsitz haben.

Karte
Kartenbeispiel

Sprint-Orientierungslaufkarte Wienerberg - Kastanienteich (2020), Maßstab 1:4.000, Äquidistanz 2 m (ISSprOM 2019, Kartenzeichner Vito Satrapa & Erik Simkovics)

Zeitnehmung

Elektronisches Kontroll- und Zeitnehmungssystem Sportident. Wer keinen Sportident-Chip hat, erhält einen Leihchip - Kosten bei Verlust 30 €. Touch-free aktiviert (mit SIAC).

Regeln

Wettlaufordnung des Österr. Fachverbandes für OL und Regeln des USI Wien. Teilnahmeberechtigt sind alle Studierende an Universitäten, Akademien und Fachhochschulen (auch Nichtösterreicher/Innen) im Raum Wien, Niederösterreich und Burgenland, die seit Beginn des laufenden Semesters eingeschrieben sind, sowie Absolventen eines Hochschulstudiums (Akademiker/In), die in Wien/NÖ/nördl. Bgld. ihren ordentlichen Wohnsitz haben (Teilnahmebedingungen).

Organisation

Wettkampfleiter:
Bahnlegung: Gunnel Nilsson

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Startliste werden am Montag, 19.10. veröffentlicht.

COMPASS Projekt - Einladung zur Präsentation

Am 5. November lädt die Universität Wien zur Vorstellung des COMPASS Projekts - einer neuen Applikation für Orientierungsläufer*innen und zum Vortrag "Orientierungslauf als Leistungssport" von Erik Simkovics
Programm & Anmeldung

Allgemeines
OL-Shop
Vienna Orienteering Challenge