Wettkampfinformationen

Wiener Akademische Meisterschaft im Sprint-Orientierungslauf 2017

Die Meisterschaft findet bei jedem Wetter statt. Startliste, Live Results

Häufige Fragen

Informationen

Treffpunkt

15:45 Uhr, Wien 22., "Copa Beach" nördlich der Reichsbrücke, in der Nähe vom U-Bahn Ausgang "Am Hubertusdamm". Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: U1 - Donauinsel, Ausgang "Am Hubertusdamm"

Event Center (schwarzes Inov-8 Zelt)

Start (oranges OL-Shop Zelt)

Startablauf (Startbeginn 16:30 Uhr)


3 min vor dem Start

- 2 min

- 1 min
Start
(letzter erhöhter Ton der Startuhr)
Aufruf
1. SI-Chip "löschen" (Clear)
2. SI-Chip "prüfen" (Check)
Postenbeschreibungen vorhanden
Aufstellung bei der richtigen Wettkampfkarte:
Box 1: HM
Box 2: DM, D43+, D63+
Box 3: H43+, H63+
Box 4: Neulinge
Im Moment der Startzeit erfolgt die Startfreigabe:
1. Karte (mit Bahn und Postenbeschreibung) aus der Box entnehmen
2. SI-Chip in Start-Station halten (Zeitnehmung beginnt)

Fair Play

Ziel

Ergebnisse

Online Ergebnisse während der Veranstaltung: http://ol-sport.at/results
Offizielle Ergebnisse nach dem Wettkampf: http://usi.ol-sport.at

Siegerehrung 18:15 Uhr

Karte

Sprint-OL Karte Donaupark - Donau City (2017), Maßstab 1:4.000, (OL-Kartenbeispiel mit Bahnen).
Kartenbeispiel mit FotoDas Überqueren von Zäunen, Mauern und das Betreten von auf der Karte dargestellten Flächen in den Farben olivgrün, schwarzgrün und lila ist in jeder Form verboten - auch wenn es möglich erscheint.

Olivgrüne [A] (Blumenbeet) und schwarzgrüne Flächen [B] (unpassierbare Vegetation) dürfen nicht betreten werden. In diesem Kartenbeispiel können gelbe und weiße Flächen sowie graue Mauern [C] belaufen werden. Vorsicht bei entgegenkommenden Läufern!

Purpur schraffierte Flächen [D] führen zu nicht kartierten Ebenen (z.B. in eine Garage) und dürfen nicht betreten werden.

Das Brückensymbol [E] zeigt das sowohl die obere Ebene als auch die untere Ebene (in die jeweilige Richtung) belaufen werden können.
Kartenbeispiele

issom_symbole

Bahndaten

	Meisterschaft Herren		4,0 km	18 Posten
        Meisterschaft Damen, D43+, D63+	3,3 km	15 Posten
        Meisterschaft H43+, H63+	3,5 km	13 Posten
        Neulinge (Beginners)		2,5 km	12 Posten

Bahnlegung: Erik Simkovics

Aufwärmen

Der Donaupark, die Donau City und Copa Cagrana sind bis zum eigenen Start Sperrgebiet. Einlaufen ist im Bereich um das Event Center möglich.

Umkleidung

Beim Event Center gibt es ein grünes Zelt zum Umziehen und für die Gepäckaufbewahrung. Bitte keine Wertgegenstände mitnehmen! Kleines Depot für z.B. Autoschlüssel im Event Center. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Diebstahl, etc.
Laufschuhe werden empfohlen (für Asphalt und Gras; keine Spikes!).

Zeitnehmung

Sportident wird als elektronisches Kontroll- und Zeitnehmungssystem verwendet. Leihchips werden beim Event Center ausgegeben. Zusätzlich zum klassischen Stempeln ist berührungsloses Stempeln (AIR+) mit der SIAC möglich. Die AIR+ Funktionalität der SIAC wird mittels Prüfen (Check)-Station aktiviert und mit dem Zielstempel deaktiviert. Die Startstation muss klassisch gestempelt werden. Bei allen anderen Stationen ist AIR+ aktiviert.

Regeln

Es gelten die Wettlaufordnung des Österr. Fachverbandes für OL und die Regeln des USI Wien. Wiener Akademische/r Meister/in kann werden, wer in Wien/NÖ/nördl. Bgld. ein ordentliches Studium absolviert bzw. Akademiker/innen, die in Wien/NÖ/nördl. Bgld. ihren ordentlichen Wohnsitz haben (Teilnahmebedingungen).

Viel Erfolg bei der Meisterschaft wünscht euch,

Erich Simkovics
Wettkampfleiter

OL-Shop
USI Wien
Giant Wave Orienteering