Ausschreibung

Wiener Akademische Meisterschaft (WAM) Sprint-Orientierungslauf 2017

Stand 8.10.2017

Das Universitätssportinstitut Wien lädt alle Studierenden und Akademiker/innen zur akademischen Meisterschaft im Sprint-OL ein.

Termin: Dienstag, 10. Oktober 2017

Anmeldeschluss: Donnerstag, 5. Oktober 2017

Austragungsort: Donaupark

Treffpunkt: 16:00 Uhr, Wien 22., "Copa Beach" nördlich der Reichsbrücke, in der Nähe vom U-Bahn Ausgang "Am Hubertusdamm". Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen: U1 - Donauinsel, Ausgang "Am Hubertusdamm".

Startbeginn: 16:30 Uhr. Einzelstart mit 1 min Startintervall gemäß Startliste.

Siegerehrung: 18:10 Uhr mit Einzel- und Teamwertung.
Einzelwertung: die Top 3 in jeder Kategorie werden geehrt.Hochschulwertung: die besten drei jeder Hochschule werden als Team gewertet und geehrt (Damen, Herren, Damen 43/63+, Herren 43/63+).

Wettkampfform: Sprint-OL, Siegerzeit 12-15 min (Laufstrecken zwischen 2,5-4 km)

Laufkategorien WAM für Studierende und Akademiker/innen - getrennte Kategorien für Damen und Herren:

Laufkategorien für nichtuniversitäre Gäste: Kategorien entsprechend der WAM, separate Wertung

Nenngeld: Die Teilnahme ist für Studierende und Akademiker/innen kostenlos

Anmeldung

Online Anmeldung bis 5.10.

Anmeldung geschlossen

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
wenn vorhanden
Bitte Hochschule angeben (Gäste: Verein).
Bitte Kategorie auswählen.
Bitte Wohnort angeben.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Bitte eine gültige Sportident-Card-Nummer angeben.
wenn vorhanden / if applicable
Sie müssen zustimmen um sich für die Veranstaltung anmelden zu können.


Karte: IOF Sprint-OL Karte "Donaupark - Donau City" (2017), Maßstab 1:4.000, Äquidistanz 2 m. OL-Kartenbeispiel mit Bahnen.
Fair Play: Das Überqueren von Zäunen, Mauern und das Betreten von auf der Karte dargestellten Flächen in den Farben olivgrün, schwarzgrün und lila ist in jeder Form verboten - auch wenn es möglich erscheint. Was ist erlaubt, verboten?
issom_symbole
Bitte im Sinne einer positiven Darstellung des OL auf Personen im Wettkampfgebiet Rücksicht nehmen!

Zeitnehmung: Sportident wird als elektronisches Kontroll- und Zeitnehmungssystem verwendet. Es werden alle Sportident-Card Versionen unterstützt. Wer keinen Sportident-Chip hat, erhält einen Leihchip (bei Verlust 30 €). Zusätzlich zum klassischen Stempeln ist berührungsloses Stempeln (AIR+) mit der Sportident ActiveCard möglich.

Regeln: Es gelten die Wettlaufordnung des Österr. Fachverbandes für OL und die Regeln des USI Wien. Wiener Akademische/r Meister/in kann werden, wer in Wien/NÖ/nördl. Bgld. ein ordentliches Studium absolviert bzw. Akademiker/innen, die in Wien/NÖ/nördl. Bgld. ihren ordentlichen Wohnsitz haben.
Teilnahmebedingungen

Informationen: Alle Wettkampfinformationen und Startliste werden am Montag, 9.10. auf der Veranstaltungswebsite veröffentlicht.

Wettkampfleiter:

Bahnlegung: Erik Simkovics

Allgemeines

OL-Shop
USI Wien
Giant Wave Orienteering